navigation
14. Juni 2019

Bauprojekte in Fehraltorf

Amtliche Publikation
BG 2019/029 | Werke Fehraltorf Infrastruktur | Altlastensanierung Kugelfang

Rodungsgesuch für Altlastensanierung

Das folgende Projekt wird gemäss Art. 5 WaV öffentlich aufgelegt: Die Werke Fehraltorf, Kempttalstrasse 54, 8320 Fehraltorf, ersuchen um die Bewilligung zur Rodung von 180 m2 Wald auf Parzelle Kat.-Nr. 412, Gemeindegebiet Fehraltorf. Die geplante Rodung ist notwendig für die Altlastensanierung des Kugelfanges der Schiessanlage "Burgwis".

Die Gesuchsunterlagen liegen 30 Tage vom Datum der Ausschreibung an bei der Gemeindeverwaltung Fehraltorf, Bauamt, Kempttalstrasse 54, 8320 Fehraltorf, während den Büroöffnungszeiten zur Einsicht auf.

Einsprachen gegen die Rodung sind mit Antrag und Begründung innert 30 Tagen seit der Ausschreibung schriftlich an die Abteilung Wald, Postfach, 8090 Zürich, zu richten. Die Einsprachen werden mit dem Rodungsgesuch an die für die Bewilligung zuständige Behörde weitergeleitet.

Frist: 30 Tage
Ablauf der Frist: 14. Juli 2019


Baugesuch
Katasterplan


powered by anthrazit