navigation
Tanz/Theater, Kinderveranstaltungen

Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel sind so arm, dass sie oft nichts zu essen haben und am Abend hungrig ins Bett gehen müssen. In der Not lässt sich der Vater von seiner Frau dazu überreden die Kinder am nächsten Morgen in den Wald mitzunehmen und sie dort alleine zurückzulassen. Hänsel und Gretel irrten im Wald herum und schlafen unter einem Baum. Am nächsten Morgen stehen Sie hungrig auf, um weiter nach dem Weg zu suchen. Plötzlich sehen sie ein wunderschönes ...

In dieser Geschichte geht es um die grossen Gegensätze: Armut - das tatsächliche Hungern und leben am Existenzminimum und Reichtum - das Mästen um gefressen zu werden. Aber auch Trennung und Wiedersehen und der Zusammenhalt der beiden Kinder spielt eine wichtige Rolle in diesem Märchen. Passende Musik von Antonio Conde und farbenfrohe Bühnenausstattung von Tarcis Cadalbert sowie Moni Holenstein erfreuen Ohr und Auge. Im Ensemble des Reisetheaters spielen bekannte und ausgebildete Darstellerinnen und Darsteller. Sie garantieren für einen unterhaltsamen Theaternachmittag für die ganze Familie.

Weitere Informationen: www.reisetheater.ch
Datum
Circus.png
So, 29. Nov. 2020, 14:00 - 16:00h
Preis
Erwachsene: CHF 10.60
Kinder bis 16 Jahre: CHF 5.30
Altersbeschränkung
keine
Veranstalterinfo
Rollstuhlplätze: Rollstuhlfahrer benötigen ein normales Ticket, die Lokalität ist rollstuhlgängig.
Veranstaltungsort
powered by anthrazit